Haus Hünenburg | Trauungen

Liebes Brautpaar,

der schönste Tag im Leben soll sicher auch für Sie etwas ganz Besonderes sein. Neben fröhlichen Gästen wünschen Sie sich bestimmt eine schöne Umgebung, eine besondere Atmosphäre und einen Schuss Romantik.

Das bietet Ihnen das Haus Hünenburg in Achim – Baden. In einem 25.000m² großen Park befindet sich eine sehr schön restaurierte Kaufmannsvilla aus dem Anfang des 20. Jahrhunderts, umgeben von einer historischen Ringwallanlage. Hier können Sie sich standesamtlich trauen lassen. Die Termine werden zwischen Ihnen, dem Standesamt der Stadt Achim Tel. 04202/9160568 und dem Haus Hünenburg
Tel. 04202/7741 festgelegt.

Für die Trauung sind € 180.00 an das Standesamt zu zahlen, die an den gemeinnützigen Verein „Haus Hünenburg e.V.“ für die Nutzung des Hauses bei einer Trauung mit kleinem Empfang fließen. Möchten Sie das Anwesen für eine Anschlussfeier  länger nutzen, sind weitere Optionen möglich, die individuell abgesprochen werden können und je nach Nutzungsdauer bis max. 230,00€ für den gesamten Tag ausmachen. Allerdings sind keine Tanzveranstaltungen möglich.

Sie können Ihren Gästen auch ein Highlight bieten, weil Sie Ihre Hochzeitsfeier mit unserer permanenten Kunstausstellung bereichern können.

Die gastronomische Betreuung im Haus Hünenburg arrangiert das Hotel Gieschen in Achim Tel. 04202/88480, mit dem Sie Ihre Wünsche absprechen können.